Harry Bertoia

Harry Bertoia war in Italien geborener amerikanischer Bildhauer, Druckmacher sowie Schmuck- und Möbeldesigner. Sein genialer Geist und seine grenzenlose Fantasie haben unvergessliche und bemerkenswerte Meisterwerke geschaffen, die bis heute beliebt sind. Mit 15 Jahren zog er mit seinem Bruder nach Amerika und verdiente sich die Fähigkeit, handgefertigten Schmuck in der Cass Technical High School zu finden. 1937 erhielt Bertoia ein Stipendium an der Cranbrook Academy of Art in Bloomfield Hills, Michigan, wo er bis 1943 studierte Sie gingen und ging 1950 zu Knoll Associates. Es befindet sich in seinem eigenen Metallgeschäft in einer Ecke von Knolls Produktionsanlage, in der der immer berühmte Diamantstuhl konzipiert wurde. Und während er nur in der Lage war, über 50 öffentliche Skulpturen hergestellt zu werden, und die Sonambient -klingenden Skulpturen schuf. Von biomorphen Schmuck bis hin zu 4-Tonnen-Brunnen, von Kinderstühlen bis hin zur asymmetrischen Chaise, von singenden Stäben bis hin zu donnernden 10-Zoll-Gongs, von Farbfeldgrafiken bis hin zu vielschichtigen Monographie, einer Reihe von Möbeln, bevor er im Alter von 63 Jahren an Lungenkrebs starb.

Produkte filtern
Preis (GBP)
£0.00 - £488.00
Max: £488.00 GBP
Color
  • Material
  • Availability
  • Treten Sie unserer Mailingliste bei

    Erhalten Sie neue Produkte und Promotionen in Ihrem Posteingang. Wir sind nicht anhaftend, Sie können jederzeit abbestellen.