Poul Henningsen -Stilbeleuchtung

Poul Henningsen wurde von einer berühmten Mutter der dänischen Schauspielerin geboren und begann, traditionelle funktionalistische Architektur zu praktizieren. Im Laufe der Jahre änderten sich seine beruflichen Interessen, um sich hauptsächlich auf die Beleuchtung zu konzentrieren, für die er am berühmtesten ist. Er war eine der führenden Persönlichkeiten des kulturellen Lebens Dänemarks zwischen den Weltkriegen. Sein wertvollster Beitrag zum Design lag im Bereich der Beleuchtung. Er studierte sorgfältig reflektierende und verwirrte Lichtstrahlen aus der Glühbirne, um blendfreie und einheitliche Beleuchtung zu erreichen. Im Jahr 1925 gewann einer dieser Vorrichtungen den ersten Preis für moderne Beleuchtung bei der internationalen Ausstellung der dekorativen Künste in Paris. Seine Leuchten wurden von Louis Poulsen hergestellt und seine Theorien wurden immer noch von Louis Poulsen Lighting praktiziert. Zu den weiteren bemerkenswerten Entwürfen von ihm gehören das PH Grand Piano. Er entwarf auch Glassalen für Tivoli -Gärten in Kopenhagen. Bitte beachten Sie, dass alle von uns angebotenen Inhalte und Produkte im Stil der Entwürfe aus den 1920er bis 1970er Jahren stehen und nicht als lizenzierte Produkte angesehen werden dürfen. Jeder deskriptive Inhalte auf dieser Website dient nur zu Bildungszwecken und bildet keinen Teil von Verbänden mit Marken. Unsere Produktform und -gestaltung bestehen darin, ästhetische und organische Designs aus diesem Genre zu umfassen. Alle Produkte, die Sie auf der Website sehen, sind die Produkte, die Sie keine Bibliotheksfotos oder -anpassungen erhalten.

Produkte filtern
Preis (GBP)
£0.00 - £1,160.00
Max: £1,160.00 GBP
Color
  • Availability
  • Treten Sie unserer Mailingliste bei

    Erhalten Sie neue Produkte und Promotionen in Ihrem Posteingang. Wir sind nicht anhaftend, Sie können jederzeit abbestellen.